Abschied von Frank Habermann und Dominik Mohr

Es war ja schon lange angekündigt, aber jetzt ist es so weit: Frank Habermann und Dominik Mohr nehmen nach fast einem Jahrzehnt Trainertätigkeit Abschied vom STC, beide haben in diesen Tagen ihren letzten Trainingstag beim STC. Frank Mugele übernahm im Namen des Vorstands die Verabschiedung von beiden. Dominik zieht in die Hauptstadt und wird Trainer beim renommierten Verein BW Berlin. Frank Habermann zieht es ins Warme: Er übernimmt ab Mai eine Trainertätigkeit auf der Mittelmeerinsel Zypern.

Der STC bedauert den Weggang beider Trainer natürlich sehr, wollte ihnen aber auf dem Weg zu für beide sehr reizvollen neuen beruflichen Perspektiven natürlich keine Steine in den Weg legen .

Für die langjährige Tätigkeit bedankt sich der STC bei beiden sehr herzlich und wünscht ihnen für die Zukunft alles erdenkliche Gute und hofft auf ein Wiedersehen auf den Tennisplätzen dieser Welt.

Ab dem Start der Freiplatzsaison Anfang Mai übernimmt Tobias Kohlberger mit seiner Tennisschule die Cheftrainer-Tätigkeit beim STC Schwäbisch Hall.

Veröffentlicht in Allgemein.