STC-Team gewinnt Bezirksmeistertitel der U10

In einem spannenden und hochklassigen Tennisfinale sichert sich die U10-Midcourt Mannschaft des STC Schwäbisch Hall am Sonntag, 27.03.2022 auf der heimischen Anlage gegen das Team des TC Waiblingen den Bezirksmeistertitel in der Winterhallenrunde 2021/2022.

In der Gruppenphase setzte sich das Nachwuchsteam des STC souverän gegen die Mannschaften aus Aalen, Heidenheim und Bettringen durch und qualifizierte sich mit insgesamt 36:0 Matches ungeschlagen fürs Bezirksfinale. Auch die Gegner vom TC Waiblingen, welche in der Vorrunde noch die zweite Mannschaft des STC bezwingen konnten, setzte sich ebenfalls deutlich in deren Gruppe durch.

Das Finale bot tolle Spiele mit langen, spannenden und teilweise spektakulären Ballwechseln. Am Ende sicherte sich der Schwäbisch Haller Tennisnachwuchs mit 6:6 Matches und 7:6 Sätzen, denkbar knapp, mit nur einem Satz Vorsprung, den Bezirksmeistertitel der U10-Midcourt Winterhallenrunde 2021/2022.

Die frisch gebackenen Bezirksmeister mit Teamchefin Helena Kucera, Daniel Jakob, Jan Davljatschin, Anton Kapp, Luis Zindulka, Josua Flechtner und Fiona Kugele.
Veröffentlicht in Jugend.