Erfolgreicher Spieltag für den STC – Damen 30 steigen in Württemberg-Liga auf

Am vorletzten Spieltag der Verbandsrunde waren die STC-Teams überwiegend erfolgreich. Doch gerade für die Damen 1 und Herren 1 ist noch nichts gewonnen, da kommt es jeweils ganz auf das letzte Spiel am kommenden Sonntag an. Beide Mannschaften treten dann zu Hause an. Schon am Ziel sind die Damen 30, mit ihrem Sieg im letzten Spiel gegen Waldau schafften sie den Aufstieg in die Württemberg-Liga.

Die Herren kamen zu einem klaren Sieg gegen Bopfingen, der schon nach den Einzeln feststand. Auch die Damen gewannen klar beim Tabellenletzten in Bad Friedrichshall. Die Herren spielen jetzt nächste Woche um den Gruppensieg, dem sich ein Aufstiegsspiel gegen den anderen Gruppensieger der Bezirksoberliga anschließen würde. Die Damen spielen gegen Schwendi im direkten Vergleich um den Klassenerhalt in der Oberliga. Die Herren 2 gewannen ihr letztes Spiel gegen Buocher Höhe mit 5-4. Hier ist bei drei Absteigern jetzt noch etwas Zittern um den Klassenerhalt in der Bezirksliga angesagt, da Untermünkheim am letzten Spieltag an den spielfreien Hallern mit einem 8-1 gegen Schorndorf 3 noch vorbeiziehen könnte.

Das Highlight des Spieltags schafften die Damen 30. Durch den klaren 7-2-Sieg gegen Waldau sind sie vor dem letzten Spieltag nicht mehr von Platz 2 der Oberliga zu verdrängen, und diese Saison steigen aus der Oberliga gleich 2 Mannschaften in die Württemberg-Liga auf. Damit schaffen die Damen 30 den dritten Aufstieg in Folge und spielen kommende Saison in der höchsten Spielklasse Württembergs.

Im Seniorenbereich gibt es einen weiteren Aufsteiger zu vermelden: die Herren 60 stehen nach ihrem Sieg in Winnenden schon ein Spiel vor dem Ende als Aufsteiger in die Bezirksoberliga fest. Dagegen verloren die Herren 40 schon das vierte Mal unglücklich mit 4-5 und müssen jetzt im letzten Spiel gegen Göppingen gewinnen, um den Klassenerhalt in der Verbandsliga zu schaffen. Ein weiteres Endspiel gibt es nächsten Samstag für die Herren 50 in Neuler, auch hier geht es um den Klassenerhalt in der Verbandsliga. Die 50er waren dieses Wochenende nicht im Einsatz.

Alle Ergebnisse findet man hier.

Posted in Punktspiele.