Hobby-Herren gewinnen in Aalen

Gestern waren die STC Hobby-Herren zu Gast beim TC Aalen. Beim Auswärtsspiel konnte der STC trotz verletztem Spieler alle vier Einzel souverän für sich entscheiden. Das Spitzendoppel musste leider nach einem hart umkämpften Match-Tie-Break an die Gastgeber abgegeben werden. Insgesamt gewannen die Hobby-Herren trotzdem eindeutig mit 5:1. Der TC Aalen erwies sich als fairer Verlierer und lud im Anschluss zur köstlichen Pasta ein.

Posted in Punktspiele.