Tolle Erfolge bei den Bezirksmeisterschaften

Bei den Tennis-Bezirksmeisterschaften Mitte Januar erzielten Adam Petruzalek und Julius Schöllhammer tolle Erfolge für den STC.

Adam Petruzalek gewann bei den U 8 im Kleinfeld seine Vorrundenspiele souverän, unterlag dann aber leider im Halbfinale seinem Gegner. Er belegte somit bei seinem ersten vereinsübergreifenden Turnier einen tollen 3. Platz. Bei den U10 im Midcourt gewann Julius Schöllhammer sowohl seine Vorrundenspiele als auch das Halbfinale deutlich. Erst im Endspiel musste er sich seinem stark spielenden Gegner Nicolas Pfäfflin aus Fellbach geschlagen geben. Mit diesem 2. Platz qualifizierte sich Julius für die württembergischen Meisterschaften in Biberach.

Auf dem Foto ist der Trainer Frank Habermann mit Julius (li) und Adam (re) zu sehen.

Einen weiteren Erfolg gab es bei den etwas älteren Herrschaften schon im Dezember: Matthias Schnaudigel gewann bei den Herren 40 den Titel durch das kuriose Ergebnis von 0-6 / 6-0 / 10-6 gegen Ryan Meixner aus Oeffingen.

Posted in Allgemein, Jugend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.